Bongs from Stoners for Stoners

Bongs günstig online kaufen


Bong Onlineshop

Was ist eine Bong?

Eine Bong ist eine Wasserpfeife die ohne Schlauch gebraucht werden kann. Schon vor mehr als zweitausend Jahren haben Schamanen im asiatischen Raum erkannt, dass sich die Wirkung von psychoaktivem Rauchwerk erhöhen lässt, wenn man den Rauch durch schlauchlose Wasserpfeifen kühlt.

Welche Bong Empfiehlt sich für Anfänger?

Bongs gibt es in allen Größen, aus verschiedenen Materialien, für unterschiedliche Anwendungen, und in jeder Preisklasse. Anfänger sollten mit einer mittelgroßen und preiswerten Glasbong beginnen. Mittelgroß, weil man sich an große Rauchmengen erst gewöhnen muss. Mit einer preiswerten Bong zu beginnen macht Sinn, weil der Anfänger noch nicht weiß, ob die Bong sein bevorzugtes Rauchgerät werden wird. Außerdem verfügen Glasbongs in der Regel über Normschliffe, mit denen sich später weiteres Zubehör adaptieren lässt.

Was ist ein Normschliff?

Die Durchmesser der Öffnungen einer Bong sowie der Zubehörteile sind genormt. Es gibt vier verschiedene Normschliffe, die aus der Labortechnik übernommen wurden. Um präzise und luftdicht zu schließen, sind die Normschliffe leicht komisch ausgeführt:

  • Gängig sind NS 14 (14,5mm) und NS 19 (18,8mm).
  • Seltener ist der NS 29 (29,2mm).
  • Der deutlich kleinere NS 12 (12,5 mm), ist die gängige Größe für Dabbing Bongs und Zubehör.

Der female Schliff bezeichnet den aufnehmenden Teil, zum Beispiel die Öffnung im Korpus der Bong.